Silvester feiern in Berlin-Mitte direkt am Alexanderplatz

Das Kino International in der Karl-Marx-Allee in Berlin, unweit vom Alexanderplatz entfernt, feiert seit 1999 berauschende Partys und Events auf 5 architektonisch einzigartigen Floors. Das historische Gebäude war bereits mehrfach Austragungsort für hochkarätige Award Shows. Renommierte Modedesigner- und Labels wie Lagerfeld, Dior oder Vogue, haben hier das "Who is Who" der Modebranche zu ihren Modeschauen und legendären After-Show-Parties eingeladen. Nun öffnet das Kino International wieder seine Pforten zu der glamourösesten Nacht der Nächte - der Berliner Silvester Party 2015/2016 auf mehreren Tausend Quadratmetern Partyfläche. Ihre Silvesterparty  wird zum stilvollen und abwechslungsreich inszenierten Schauplatz auf 5 Dance Floors und diversen Lounges. Dieses Jahr gehen 7 etablierte DJs aus Berlin an die Decks. Zusammen mit diversen Künstlern bringen sie die Partymenge mit dem besten Mix von heute durch die Silvesternacht und versprechen ein beispielloses Partyerlebnis zu Silvester in Berlin.

Jetzt Tickets sichern

Beginn der Silvesterparty:
31.12.2015 ab 22:00 Uhr

Silvester Specials:
- Silvester feiern in Berlin-Mitte direkt am Alexanderplatz
- eindrucksvoller Ausblick auf den Fernsehturm durch die Glaspanorama Fassade der Panorama Bar
- Sitzmöglichkeiten in den Lounges und der Panorama Bar
- 7 Artists auf 5 Floors
- separate VIP Bars

Musik auf 5 Floors:
Disco Classics & Party im großen Hauptsaal "Frösi" (stammt von einer ostdeutschen Kinderzeitschrift und bedeutet "Fröhlich sein und singen")
Charts & Pop in der Panoramabar 
Hip Hop & RnB in der Honecker Lounge
House & Elektro in der goldenen Treppenhalle
Schlager & Deutschpop in der Flimmerkiste

Silvester im Kino International

Background Image

Chronologie zur Silvester Party Location in Berlin

15. November 1963: Eröffnung
09. November 1989:
letzte Premiere in der DDR
Februar 1990:
Das KI wird ein Haus der Internationalen Filmfestspiele Berlin
Ende 1990:
Jeden ersten Samstag wird das KI zum Klub International


Seit 1999 wurde das Kino International an jedem ersten Samstag im Monat ab 23 Uhr zum Klub International und bis zu 1500 Klubber tanzten auf drei Floors zu Nu Rave, Pop und House.

Los ging es mit einem großen Floor in der Treppenhalle, der Honecker-Lounge mit DJane Biggy van Blond und ihren Pophits sowie der Panoramabar als Möglichkeit zum "Get Together".

Schon bald war aber klar, dass die tobenden Massen mehr Platz brauchen, also wurde das Frösi, der Name stammt von einer DDR-Kinderzeitschrift mit dem Slogan "Fröhlich sein und singen" ab, mit seinem goldenen Buddha mit eingebunden. Für Biggy hieß das ab nach unten, die Honecker Lounge wurde erst mal zum Chill-out genutzt. Dann ging's richtig ab: Biggy nahm ihre Bühnenmutti Adessa Zabel dazu, das KI-Team holte noch Gast-DJs wie das Dudel Disco Team und Nina Queer ins Diskoboot: das Frösi wurde zur zweiten großen Tanzfläche. Wer Lust auf House und Nu Rave hat, der klubbt einfach einmal ums Eck und ist mitten im vollelektronischen Treiben von DJs wie Dressman, Maringo, Zoe und Divinity.

Die Honecker-Lounge war seitdem Spielfeld für Nachwuchs-DJs, die sich hier an Avantgarde Pop, Trash und Französischem Austoben können, die Bar im Vorraum versorgte die Fans des Ungewöhnlichen dabei mit allem, was man nachts trinken wollte

...ungeschlagen war und blieb aber die große Panoramabar als Anlaufpunkt zum Verabreden, Nummern austauschen und Cocktails genießen. Sie war und ist das Vorzeigeelement des Hauses. Edle Materialien, schicke 1960er-Optik, alles da. Beschützt von 6,80 m hohen getafelten Wänden kann man hier unter Diskokugeln in edelstem Ambiente seine Cocktails genießen und dank der riesigen Fensterfront mit Blick auf die Karl-Marx-Allee und den Alexanderplatz trotzdem am Puls der Zeit bleiben.

Das architektonisch herausragende Premierenkino im Herzen Berlins feierte 2013 sein 50. Jubiläum und ist in vielerlei Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in der Stadt. Hier können Sie Kino in seiner schönsten Form erleben.

Kinoprogramm

Silvester feiern in Berlin-Mitte direkt am Alexanderplatz
Eindrucksvoller Ausblick auf den Fernsehturm durch die Glaspanorama Fassade der Panorama Bar
Sitzmöglichkeiten in den Lounges und Panorama Bar
7 Artists auf 5 Floors
Einlass ab 18 Jahren

Jetzt Silvester Tickets sichern für Berlin!

Party Ticket (Zugang zu allen Floors)
ab 12,50 Euro im VVK

Gold Ticket (Zugang zu allen Floors, Alle Getränke die ganze Nacht inklusive)
ab 69,00 Euro im VVK

Getränkekarte (PARTY)   GETRÄNKEKARTE (GOLD)

Hinweis
: Die Ticketkontingente sind gestaffelt und werden mit der Zeit teurer. Early Bird Tickets sind Frühbucher Tickets. Sie unterscheiden sich nicht im Leistungsumfang zu anderen Tickets. Mit der Zeit werden die Tickets kurz gesagt einfach teuer. Kaufen Sie daher frühstmöglich und sichern Sie sich den besten Preis.

Tickets gibt es an allen bekannten VVK Stellen (Eventim, etc.) deutschlandweit und hier über die Onlinemaske vom Ticketanbieter Ticketscript. Ihr Tickets können Sie dann bequem selbst ausdrucken.

Wird das Ticketscript nicht richtig angezeigt, klicken Sie bitte hier!

Informationen zu Silvester in Berlin

Silvester in Berlin ist ein absolutes Erlebnis nicht nur für die Kinder der Hauptstadt sondern auch unzählige angereiste Touristen aus aller Welt. Das Angebot zu Silvester könnte umfangreicher nicht sein. Wem das Massenaufkommen am Brandenburger Tor viel zu laut und kommerziell ist, der findet in der Stadt eine tolle Auswahl an exklusiven Silvester Partys. Eine Übersicht bietet die Seite www.silvester-party-berlin.de. Besonderes Highlight ist hier das Silvester Ticket Berlin mit Zugang zu 7 Silvester Partys und 23 Floors inklusive aller Getränke (Open Bar) - auch die große Berliner Silvester Party im Kino International ist hier dabei. Wer jedoch auf eine umfangreiche Silvester Party Reise durch Berlin verzichten möchte, der kann auch einfach nur bei der großen Berliner Silvester Party im Kino International die vielleicht beste Silvesternacht der Hauptstadt erleben.

Background Image